• Allgemein

    Lesemonat September ’19

    Hallo ihr Lieben! Puuh, war das ein anstrengender Monat! Neben meinem Lehramtspraktikum, einer Klausur die noch geschrieben werden wollte und jede Menge privaten Terminen, bin ich leider kaum zum Lesen gekommen. Deshalb stelle ich euch in diesem Beitrag hauptsächlich Manga vor.Aber schaut selbst.. „Ein Freund zum Verlieben“ (Band 1-3) von Kazune Kawara Spontan durften am Anfang des Monats diese Mangas bei mir einziehen. Ich finde die Geschichte wirklich süß, da die Protagonistin zwar ein bisschen verrückt ist, aber auf eine nette Art und Weise. Außerdem macht die Liebesgeschichte einfach viel Spaß.Ich freue mich schon auf die weiteren Bände! „W.I.T.C.H. Part 2: Nerissa’s Revenge Volume 2+3“ Dieses Jahr habe ich wieder…

  • Allgemein

    Living Legends Band 3 – Blogtour – Interview mit Maja Köllinger

    Hallo ihr Lieben! Passend zum baldigen Erscheinen von Band 3 der „Living Legends“ Trilogie von Maja Köllinger, habe ich mir die liebe Maja für unsere Blogtour geschnappt und ihr ein paar Fragen zum Buch gestellt. Viel Spaß beim Lesen! Magst du dich kurz vorstellen? (Falls dich doch jemand noch nicht kennt :-D) Sehr gerne! 🙂 Hii ihr Alle *winkt in die Runde* Mein Name ist Maja Köllinger, ich bin 21 Jahre alt und Studentin. Seitdem ich lesen und einen Stift halten kann, träume ich davon, irgendwann einmal selbst ein Buch zu schreiben und Menschen mit meinen Geschichten verzaubern zu können. Dieser Wunsch erfüllt sich mit jedem veröffentlichten Buch jedes Mal aufs…

  • Allgemein

    „Ruf der Rusalka“ von Stephan R. Bellem

    Hier findet ihr nähere Informationen zum Buch Der Klappentext: Lewis hat sich geschworen, es nie wieder zu tun. Doch der faszinierenden Fremden kann er nicht widerstehen. Als Londons größter Ermittler soll er den Mord an ihrer Freundin aufklären.Aber mit jedem Schritt holen ihn die Bilder seiner Vergangenheit wieder ein und drohen, ihn unter sich zu begraben.Wäre da nicht die Frau an der Themse. Kann sie ihn vor sich selbst retten? Kate kann endlich der Eintönigkeit Manchesters entkommen und wagt sich nach London, um ihrem Traum nachzujagen: der nächsten großen Story.Und was wäre größer als ein Serienmörder? Aber die Morde sind erst der Anfang.Kate und Lewis tauchen ein in eine Welt…

  • Allgemein

    „Leaving the Frame“ von Maria Ehrich

    Hier findet ihr nähere Informationen zum Buch Der Klappentext: Eine Weltreise ohne Drehbuch Seit sie zehn ist, steht Maria Ehrich regelmäßig vor der Kamera. Jetzt hat sich die 26-Jährige eine Auszeit genommen, um gemeinsam mit ihrem Freund Manuel auf Weltreise zu gehen. Im Januar 2018 ging es los: Die beliebte Jungschauspielerin (»Ku’damm 56/59«, „Edelstein-Trilogie“) bereiste innerhalb eines halben Jahres (so) verschiedene Länder wie Kenia, Mexiko, Hawaii, die USA und Kanada, um Menschen zu treffen, die mit dem, was sie tun, faszinieren. Menschen, die im Dunklen agieren und etwas Licht in die Welt bringen. Wie zum Beispiel die Ordensschwester Mary Jane, die in Nairobi ohne jegliches Geld ein Waisenhaus leitet und…

  • Allgemein

    Leseliste für September ’19

    Hallo ihr Lieben! Gefühlt ist schon der halbe September um, aber leider bin ich jetzt erst dazu gekommen meine Leseliste für diesen Monat zu schreiben.Die letzten Tage war ich sehr im Stress wegen meines Praktikums, aber jetzt kann ich euch endlich die Bücher zeigen, die ich gerne lesen möchte.Eins davon habe ich sogar schon beendet. „Leaving the Frame“ von Maria Ehrich Auf dieses Buch freue ich mich schon seitdem es angekündigt wurde. Aufgrund der vielen verschiedenen Orte und der tollen Erlebnisse klingt es einfach nach dem perfekten Reisebuch zum Wegträumen.Das Buch habe ich übrigens schon gelesen und wie es mir gefallen hat, könnt ihr die Tage in meiner Rezension nachlesen.…

  • Allgemein

    Lesemonat August ’19

    Hallo ihr Lieben! Der August ist seit ein paar Tagen vorbei und ich komme nun endlich dazu euch meine gelesenen Bücher zu zeigen.Diesen Monat sind es wirklich viele geworden, da ich im Moment Semesterferien habe.Ob es aber im September auch so viele werden, wage ich zu bezweifeln, da ich ein Praktikum mache und noch eine Klausur schreibe.Hier aber erstmal mehr zu den Büchern: „Der Onyxpalast: Die Schattenkönigin“ von Marie Brennan Auch wenn mir der Einstieg in dieses Buch ein bisschen schwer gefallen ist, hat es mir von Seite zu Seite besser gefallen, nach dem ich hinein gefunden hatte. Vor allem, dass das Buch in London zur Zeit von Königin Elisabeth…

  • Allgemein

    „Ophelia Scale – Der Himmel wird beben“ (Band 2) von Lena Kiefer

    Hier findet ihr nähere Informationen zum Buch Da dies der zweite Band einer Reihe ist, habe ich euch den Klappentext nicht in diesen Beitrag eingefügt. Ich möchte niemandem die Freude am Buch nehmen. Wer sich dennoch über den Inhalt des Buches informieren möchte, folgt am besten dem oben stehenden Link. Meine Meinung: WOW! Was für eine Fortsetzung! Zunächst einmal vielen lieben Dank an den cbj Verlag und an Lena Kiefer für das Rezensionsexemplar. Ich habe mich sehr darüber gefreut! Mir hat die Fortsetzung von Ophelia Scale unglaublich gut gefallen.Ich habe meistens das Gefühl, dass der zweite Band einer Trilogie eher ein „Zwischenband“ ist, in dem nicht viel passiert und eigentlich…

  • Allgemein

    „Sturmtochter – Für immer verboten“ (Band 1) von Bianca Iosivoni

    Hier findet ihr nähere Informationen zum Buch Der Klappentext: Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht – die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen … Meine Meinung: Seit dem dieses Buch in meinem Regal steht, versuche ich immer wieder Zeit zu finden, es endlich zu lesen, weil ich bisher nur Gutes von…

  • Allgemein

    „Romanov“ von Nadine Brandes

    Hier findet ihr nähere Informationen zum Buch Der Klappentext: The history books say I died. They don’t know the half of it. Anastasia “Nastya” Romanov was given a single mission: to smuggle an ancient spell into her suitcase on her way to exile in Siberia. It might be her family’s only salvation. But the leader of the Bolshevik army is after them, and he’s hunted Romanov before. Nastya’s only chances of saving herself and her family are either to release the spell and deal with the consequences, or to enlist help from Zash, the handsome soldier who doesn’t act like the average Bolshevik. Nastya has only dabbled in magic, but…

  • Allgemein

    Blogtour zu „Ophelia Scale – Der Himmel wird beben“ (Band 2) von Lena Kiefer

    Hallo ihr Lieben! Falls ihr euch noch daran erinnert, habe ich dieses Jahr im März „Ophelia Scale – Die Welt wird brennen“ von Lena Kiefer gelesen und geliebt!Als kleine Auffrischung – hier nochmal meine Rezension!Falls ihr das Buch noch nicht gelesen habt, wird es jetzt höchste Zeit, denn am 26.08., also heute, erscheint Band 2 der Reihe und ich kann es gar nicht abwarten, endlich zu erfahren wie es weitergeht. Schon vor einer Weile hatte Lena mich gefragt, ob ich gerne Teil ihres Bloggerteams sein möchte und wie ihr anhand des Beitrags sehen könnt, habe ich natürlich ja gesagt (und bin vor Freude durch mein Zimmer gehüpft!).Deshalb habe ich die…