Allgemein

„Rosen und Knochen“ von Christian Handel

Die Hexenwald-Chroniken 1

https://www.drachenmond.de/titel/rosen-und-knochen/

 

 

Zum Inhalt:

 

Schneeweißchen und Rosenrot arbeiten unter eben diesen Decknamen als Dämonenjägerinnen. Sie sind ein starkes Team und können sich immer auf den jeweils anderen verlassen. Als sie in einen abgelegenen Wald gerufen werden um den bösen Geist einer Hexe zu vernichten, stoßen allerdings auch die beiden an ihre Grenzen und lernen sich ganz anders kennen.
Begleite Schneeweißchen und Rosenrot auf einem fantastischen Abenteuer im Hexenwald und pass auf, dass du den Weg wieder hinausfindest!

 

 

Meine Meinung:

 

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, wo ich mit dem Schwärmen anfangen soll. Mir hat es so gut gefallen! Ich habe das Buch übrigens in einem Rutsch gelesen, weil ich einfach nicht aufhören konnte.
Dieses Buch ist so gut, kauf es und lies es!
Zunächst einmal zu den Charakteren: Schneeweißchen und Rosenrot sind so toll! Sie sind ein super Team, arbeiten perfekt zusammen und gemeinsam einfach unschlagbar! Genial!
Die Handlung war so toll! Die Geschichte hat mich verschluckt und nicht mehr von der Lichtung im Wald gehen lassen. Ich konnte gar nicht anders, als mit den beiden die Geheimnisse zu lüften.
An manchen Punkten wusste ich zwar nicht genau, in welche Richtung es weitergeht bzw. habe die Handlung nicht ganz verstanden, aber alles wurde am Ende perfekt aufgelöst und genau erklärt. Sehr gut! Außerdem hat die Geschichte eine Wendung genommen mit der ich absolut nicht gerechnet hätte.
Obwohl ich eher ein Sensibelchen bin und nicht wirklich hart im Nehmen, konnte ich dieses Buch sehr gut lesen ohne das mir schlecht geworden ist oder ich Albträume bekommen habe. Trotzdem war es düsterer, als ich zunächst angenommen habe.
Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, war der Schreibstil des Autors. Es war einfach so schön flüssig, dass ich die Zeit vergessen habe und nicht aufhören konnte, bis ich musste, weil die Geschichte zu Ende war. Es war emotional, schockierend, berührend und spannend. Einfach genial geschrieben! Außerdem hat mir besonders das hin und her springen zwischen dem „Kursiv-Gedrucktem“ (alle, die das Buch gelesen haben, wissen was ich meine – alle anderen: ich will nichts spoilern) und dem „Normal-Gedrucktem“ gefallen.
Das Einzige, was ich schade fand: es war so kurz. Dieses Buch hat „nur“ 150 Seiten Handlung (der Rest ist Anhang und Kurzgeschichte etc). Eben weil dieses Buch so gut ist, hätte es gerne etwas länger sein können, aber so wie es war, war es auch sehr gut. Also ist das eigentlich nicht mal ein Kritikpunkt.
Ich kann euch diese Geschichte nur wärmstens ans Herz legen, dieses Buch ist einfach toll! Ich würde gerade gerne ein neues Wort erfinden um meine Begeisterung ausdrücken zu können, denn gefühlt sind alle Worte für so ein tolles Buch schon zu ausgelutscht. Es war wirklich einmalig toll, so ein Buch habe ich vorher noch nicht gelesen (und ich habe viel gelesen).
Lest dieses Buch und lasst euch komplett in eine andere Welt entführen, ihr werdet es nicht bereuen!
Lieber Christian,
bitte sag mir, dass ganz bald mehr erscheint! Bitte! Ich brauche unbedingt mehr aus dem Hexenwald, es hat mir so gut gefallen! Tausend Dank für dieses Buch, ich liebe es! Danke, dass du mich für ein paar wenige Stunden aus der Realität befreit hast.
Dir weiterhin alles Liebe und schreib bitte ganz schnell weiter!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.